Ausbildung zum Honorarberater

Warnhinweis!

Aus- und Weiterbildungsangebote zum Honorarberater

Eine staatlich anerkannte Ausbildung oder ein Studium zum Honorarberater gibt es nicht. Anerkannt für die Zulassung als Honorarberater bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) oder bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin) sind u.a. einige Ausbildungsberufe z.B. zum Bankkaufmann /-Frau oder ein wirtschafts-wissenschaftliches Hochschulstudium.

Von gewerblichen Angeboten von selbsternannten "Instituten" raten wir ab.

Kontakt

Bundesverband

unabhängiger Honorarberater

gemeinnütziger e.V.

Kurfürstendamm 195

10707 Berlin

Kostenfreies Verbrauchertelefon:

0800-000 56 79

E-Mail:   info@bundesverband-honorarberater.de

Spendenkonto:

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN: DE42 1002 0500 0006 0102 00

 

 

*Mit dem Absenden bestätige ich: 1. dass ich die Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden habe und stimme dieser ausdrücklich zu. Die Datenschutzrichtlinie finden Sie unten unter dem Menüpunkt "Impressum & Datenschutz".2. dass ich ausdrücklich einverstanden bin, dass der Bundesverband unabhängiger Honorarberater gemeinnütziger e.V. meine Daten an einen zertifizierten Honorarberater oder (Honorar-) Versicherungsberater weiterleitet. Der Bundesverband unabhängiger Honorarberater gemeinnütziger e.V. versendet keine Beraterlisten, sondern stellt nur den Kontakt zu einem zertifizierten Berater her und wird nicht selber beratend tätig.